2024 Prozessorvergleich: Intel- oder AMD-Prozessor?

Belco24 GmbH
Belco24 News / Kommentare 0
2024 Prozessorvergleich: Intel- oder AMD-Prozessor? - Intel oder AMD: Was ist besser Intel oder AMD. Vergleich Prozessoren Intel AMD

Der Prozessor ist das Herzstück eines Computers. Er ist derjenige, der alle von uns eingegebenen Befehle verarbeitet und ausführt. Ohne dieses kleine Gerät ist es undenkbar, einen Laptop, ein Smartphone oder andere Geräte zu benutzen. Die Art der CPU, ihre Generation und ihr Hersteller wirken sich direkt auf ihre Produktivität und Geschwindigkeit aus. 

Nach einer Analyse des Prozessormarktes gibt es zwei wichtige Marken, die ständig miteinander konkurrieren: Intel und AMD. Sie sind die Giganten der Branche, da sie den Nutzern innovative Lösungen für eine breite Palette von Komponenten bieten. Heute werden wir herausfinden, welcher Prozessor besser ist - AMD oder Intel - und die Bewertung dieser Unternehmen durch die Nutzer betrachten. 

Die folgenden Informationen und Ratschläge werden Ihnen bei der Auswahl eines Computers behilflich sein.

                                                                                 

Ein kurzer Überblick über die Geschichte und Entwicklung von Intel und AMD

Bevor wir die Frage beantworten, welchen Prozessor wir kaufen sollten - AMD oder Intel -, sollten wir verstehen, warum diese beiden Unternehmen Aufmerksamkeit verdienen. Wenden wir uns der Geschichte zu.

Die Intel Corporation wurde 1968 gegründet. Sie wurde zu einem der ersten Hersteller von Hightech-Mikroprozessoren. Heute sind solche CPUs sehr gefragt: 

  • Intel Core i3;
  • Intel Core i5
  • Intel Core i7;
  • Intel Core i9;
  • Intel Xeon;
  • Intel Pentium;
  • Intel Celeron.

Intel dominierte die Branche eine Zeit lang, bis es mit Advanced Micro Devices (AMD), das 1969 in den Markt eintrat, eine würdige Konkurrenz bekam. Neben CPUs stellt AMD auch Grafikkarten und andere Komponenten her.

Die beliebtesten Modelle von AMD-Prozessoren sind: 

  • AMD Ryzen 3;
  • AMD Ryzen 5;
  • AMD Ryzen 7;
  • AMD Ryzen 9;
  • AMD Ryzen Threadripper;
  • AMD Athlon;
  • AMD FX. 

Der Wettbewerb zwischen Intel und AMD hat wichtige Innovationen in der Prozessorindustrie angestoßen und zur Entwicklung leistungsfähigerer und effizienterer Geräte für Verbraucher geführt. Beide Unternehmen spielen nach wie vor eine wichtige Rolle in der Computerindustrie. Prozessoren dieser Marken sind sehr häufig in modernen PCs und Laptops zu finden.

Prozessorarchitektur und Spezifikationen

Jedes CPU-Modell hat seine eigene Architektur. Sie wirkt sich direkt auf seine Leistung und Fähigkeiten aus. Wer hat eine technologisch fortschrittlichere Architektur - Intel oder AMD? Lassen Sie uns mehr herausfinden und alle verfügbaren Parameter analysieren.

  1. Intel-Architektur. Dieser Hersteller verwendet eine Vielzahl von Architekturen für seine Prozessoren, aber seit 2011 verwendet das Unternehmen hauptsächlich die Core-Architektur für seine Desktop-, Server- und Laptop-Prozessoren. Sie alle werden auf der Grundlage von Intel Core und Intel Xeon entwickelt und haben ziemlich hohe Bewertungen und Kritiken. Es handelt sich um Multi-Core-CPUs für mehrere Threads mit hohen Taktraten und auch mit ausreichend Cache-Speicher. Darüber hinaus verwendet diese Serie von CPUs neue fortschrittliche Technologien wie Hyper-Threading, Turbo Boost und Intel Turbo Boost Max Technology und andere. Sie ermöglichen es, den Computer in Spielen und Anwendungen zu beschleunigen, was für Gamer und für diejenigen, die anspruchsvolle Software bei ihrer Arbeit verwenden, sehr wichtig ist.
  2. AMD verwendet seine eigene Zen-Architektur für seine Ryzen- und andere Prozessoren. Zen wurde speziell entwickelt, um die Effizienz und Leistung von Prozessoren zu verbessern. Auch die Energieeffizienz der CPU hat sich positiv verändert. Geräte der Marke AMD verfügen über zusätzliche Technologien und Funktionen wie Multi-Threading, Precision-Boost-Beschleunigung und andere Optimierungen. Genau wie Intel hat die AMD-Architektur hervorragende Kritiken erhalten und rangiert weit oben in der Rangliste.

Also, Intel oder AMD - was ist besser? Darauf gibt es keine eindeutige Antwort, denn beide Unternehmen stellen effiziente und zuverlässige Prozessoren her. In jedem Fall sollten Sie einen Prozessor nach seinen technischen Merkmalen auswählen. Hier finden Sie einige Informationen und aktuelle Empfehlungen:

  • Anzahl der Kerne und Threads. Die Anzahl der Kerne kann unterschiedlich sein, ebenso wie die Anzahl der Threads - je mehr, desto besser. Beide Hersteller bieten viele Multi-Core- und Multi-Thread-CPUs an.
  • Frequenz. Sie wird in Gigahertz gemessen. Sie bestimmt die Stabilität des Prozessors und seine Leistung. In den Katalogen von Intel oder AMD finden Sie viele Varianten für verschiedene Aufgaben.
  • Cache-Speicher. Ermöglicht schnellen Zugriff auf Daten. Diese Eigenschaft ist bei der Arbeit mit großen Datenmengen und in einigen Anwendungen wichtig.
  • Sicherheitstechnologien: Intel Virtualisation Technology, Intel Trusted Execution Technology und andere. Eine schöne und wichtige Ergänzung zu den übrigen Funktionen des Prozessors.

Erinnern Sie sich, dass auf unserer Website können Sie einen Laptop durch die Sortierung der Suche nach Merkmalen, die sehr bequem ist zu wählen. Ob Sie einen AMD- oder einen Intel-Prozessor kaufen, bleibt Ihnen überlassen. Wenn Sie eine spezifische Frage haben - schreiben Sie an unseren Manager.

                                                                                 

 

Leistung in der realen Welt

Die Leistung eines Prozessors hängt in der Praxis von vielen Faktoren ab. Eklarierte Merkmale wie Frequenz und Anzahl der Kerne, Anzahl der Threads, Speicherkapazität usw. können in der Praxis zu etwas anderen Ergebnissen führen als erwartet.

Sollte klar sein, dass die Produktivität des Prozessors auch von anderen Komponenten abhängt. Zum Beispiel von der Art der Hauptplatine, der Größe des Arbeitsspeichers usw. Damit die CPU ihre beste Leistung erbringen kann, sollte die "Bestückung" des Computers so ausgewogen wie möglich sein.

Damit der Prozessor produktiv ist und seine besten Eigenschaften in einem Laptop oder Desktop-PC zeigen kann, ist es außerdem wichtig, die Software auf dem neuesten Stand zu halten, die Temperatur zu überwachen und die Belastung zu analysieren. 

Energieeffizienz und Wärmeableitung

Wichtige Eigenschaften wie Leistungseffizienz und Wärmeableitung wirken sich direkt auf die Stabilität der CPU und ihr Potenzial aus. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die CPU überhitzt, weil die thermische Schnittstelle des Computers ihre Effizienz verloren hat. In diesem Zusammenhang ist es sehr wichtig, ein Modell zu wählen, das über einen Überhitzungsschutz verfügt und einen angemessenen Stromverbrauch hat. Das ist Energieeffizienz. 

Denken Sie daran: Je mehr Kerne und Threads, desto mehr Strom verbraucht der Prozessor. Wenn Sie sich für einen AMD- oder Intel-Prozessor entscheiden, sollten Sie wissen, dass diese Hersteller bereits einen Überhitzungsschutz vorgesehen haben, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Es ist jedoch sehr wichtig, die CPU-Temperaturen im Auge zu behalten und zu analysieren und das Kühlsystem regelmäßig zu überprüfen. Bei Laptops ist dieser Vorgang doppelt wichtig, da sich im Inneren des Geräts Staub ansammeln kann, der regelmäßig entfernt werden sollte. Er verringert die Energieeffizienz erheblich und erhöht die Wärmeabgabe des Prozessors, da dieser keine Zeit hat, sich abzukühlen. Deshalb sollten Sie dem Kühlsystem besondere Aufmerksamkeit schenken und es unbedingt sauber halten.

Bevorzugen Sie ein Gerät, das nicht nur über einen zuverlässigen und leistungsfähigen Prozessor verfügt, sondern auch über ein Kühlsystem, das für eine optimale Betriebstemperatur sorgt, ohne zu überhitzen.

Preis und Verfügbarkeit

Beim Kauf eines Laptops lohnt es sich, einen Faktor wie den Preis zu berücksichtigen. Nicht jeder kann sich ein teures Gerät leisten, das mit technologischem Schnickschnack wie AMD- oder Intel-Prozessoren der neuesten Generationen "vollgestopft" ist. Neue Modelle mit diesen CPUs sind auf dem Primärmarkt recht teuer. In der Regel werden die Kosten dieses Geräts von den bereits erwähnten Faktoren beeinflusst, wie Taktfrequenz, Anzahl der Kerne und Threads, Generation usw. Je mehr und je höher diese Zahlen sind, desto teurer wird natürlich die CPU selbst oder der PC, auf dem sie installiert ist. 

Wenn Sie kein Geld für einen neuen leistungsfähigen Laptop mit einem guten Prozessor haben, haben wir eine tolle Alternative für Sie. Im Belco24-Onlineshop haben Sie die einmalige Gelegenheit, ein günstiges und leistungsstarkes Gerät zu kaufen. Wir verkaufen nur offiziell generalüberholte Geräte, die 2-3 Mal billiger als neue Laptops sind. Mit nur wenigen Klicks können Sie auf unserer Website ein Modell mit AMD- oder Intel-Prozessor kaufen. Schauen Sie sich den Katalog an - wir sind sicher, dass Sie das richtige Gerät finden werden. 

Unterstützung und Aktualisierungen

Um die Diskussion darüber fortzusetzen, welcher Prozessor besser ist - AMD oder Intel - sollte man auch die Software erwähnen. Beide Hersteller haben spezielle Anwendungen, die Benutzerunterstützung, Systemeinstellungen, Installation von Updates und so weiter bieten. 

Sowohl AMD als auch Intel aktualisieren regelmäßig die Software für ihre Prozessoren und veröffentlichen Updates, die die CPU-Leistung ständig optimieren und neue Funktionen hinzufügen. 

AMD hat seine eigenen proprietären Verwaltungsprogramme, wie AMD Ryzen Master und andere. Sie bieten Optionen zur Überwachung, Anpassung und Übertaktung von Prozessoren. 

Intel hat auch eigene Anwendungen wie das Intel Extreme Tuning Utility (XTU) oder das Intel Processor Diagnostic Tool, mit denen die Benutzer die CPU-Einstellungen überwachen und feineinstellen können.

Die Installation von Treibern und speziellen Dienstprogrammen auf Ihrem Betriebssystem ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass Ihr Prozessor ordnungsgemäß funktioniert, und ermöglicht es Ihnen außerdem, einige Einstellungen manuell vorzunehmen. 

Um weitere Informationen und Ratschläge vom Hersteller zu erhalten, können Sie jederzeit das Kontaktformular verwenden.

Vorhersagen und Schlussfolgerungen

Zusammenfassend können wir feststellen, dass beide Hersteller, AMD und Intel, Aufmerksamkeit verdienen und auf dem Computermarkt sehr gefragt sind. Beide Unternehmen produzieren eine Reihe von CPUs für bestimmte Aufgaben und für unterschiedliche Budgets. Um nicht in einen Schlamassel zu geraten und ein Gerät mit der tatsächlichen "Füllung" zu wählen, sollten Sie bei der Auswahl die Besonderheiten der Verwendung berücksichtigen und bestimmen, für welche Aufgaben Sie einen Computer kaufen. Für die Arbeit reichen Modelle mit einer Taktrate von 2,5 GHz mit 4-6 Kernen völlig aus. Für Spiele und Multitasking-Prozesse ist es besser, eine Multi-Thread-Version mit einer Frequenz von 3-4 GHz mit 8-12 Kernen zu kaufen. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie nützlich sein werden. 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Laptop mit AMD- oder Intel-Prozessor sind, empfehlen wir Ihnen, sich die Modelle der generalüberholten Laptops auf unserer Website anzusehen. Wir bieten eine große Auswahl an gebrauchten Geräten von bekannten Herstellern mit hohen Bewertungen, wie Apple, Lenovo, Acer usw. Ist es notwendig, zu viel zu bezahlen, wenn Sie ein Gerät kaufen können, das in perfektem Zustand ist, aber ein Vielfaches billiger ist? Die Antwort liegt auf der Hand!

Beeilen Sie sich, öffnen Sie unseren Katalog und wählen Sie Ihren perfekten Laptop. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie unseren Manager telefonisch kontaktieren, die auf der Website aufgeführt ist. 

Viel Spaß beim Einkaufen!

Weitere Beiträge

Wie man einen Laptop auswählt

Der Laptop ist ein universelles Gerät, ohne das man sich das Leben eines modernen Menschen nur schwer vorstellen kann. Er vereint eine Vielzahl von Funktionen und Möglichkeiten.

Mehr erfahren→

Die Auswahl einer Grafikkarte ist ein wichtiger und verantwortungsvoller Prozess, der einige Kenntnisse und eine vergleichende Analyse erfordert. Moderne Grafikkarten für PCs und Laptops verfügen über zahlreiche Funktionen und Einstellungen, die sich auf die Leistung und Bildqualität in Spielen auswirken. 

Mehr erfahren→

Live-Hintergrundbilder für Windows 11: Wie man sie bekommt

Windows 11 Live-Hintergrundbilder sind eine großartige Möglichkeit, den Desktop auf Ihrem Computer zu variieren. Heute werden wir verstehen, was Windows 11 animierte Hintergrundbilder sind, welche Vorteile sie haben und wie man sie installiert. 

Mehr erfahren→